Conversory setzt in Zukunft auf die Dienstleistungen der woohoo mobile marketing GmbH zur Steigerung von Kundenfrequenz und Umsätzen der von Ihnen betreuten Händler. Über eine webbasierte Plattform hat Conversory ab sofort woohoo mobile marketing GmbHdie Möglichkeit, an Konsumenten in der Nähe ihrer Kunden in Echtzeit attraktive Angebote auf deren Smartphones zu übermitteln und sie somit für einen Besuch im stationären Handel zu begeistern.

Die perfekte Ergänzung

Stefan Podhajski, Geschäftsführer von woohoo mobile marketing, über die Partnerschaft:

Wir sind glücklich Conversory als unseren ersten Geschäftspartner in Österreich begrüßen zu dürfen. Bekannt als innovative New Media Marketing Agentur freut es uns außerordentlich, dass Conversory zur Steigerung von Kundenfrequenz und Umsätzen der von ihnen betreuten Händler auf unsere Dienstleistungen setzt.

viral

Für die Conversory-Geschäftsführer Michael Kien und Gerald Berger bietet woohoo die perfekte Ergänzung zum eigenen Portfolio. Michael Kien dazu:

Konzepte zur Erhöhung der Kundenfrequenz sind ein ständiges und wichtiges Thema für den stationären Handel.

Auch Gerald Berger sieht großes Potential:

Mit Hilfe der von woohoo mobile marketing bereitgestellten Dienstleistung haben wir nun erstmals die Möglichkeit mit potentiellen Konsumenten direkt in Kontakt zu treten, Angebote ohne Streuverluste in Echtzeit zu versenden und dadurch Kunden gezielt in den stationären Handel zu bekommen.

Conversory setzte für das neu gegründete Unternehmen den gesamten Unternehmensauftritt um, darunter die Website und das Logo- und Visitenkartendesign. Zusätzlich übernimmt Conversory in enger Zusammenarbeit mit dem woohoo-Team auch in Zukunft verschiedene Marketingaufgaben.

Link

Website woohoo mobile marketing