In letzter Zeit rückt Twitter auch in Europa immer stärker in den Fokus. Vor allem Unternehmen entdecken das soziale Netz als gute Möglichkeit, Ihre Botschaft zu verbreiten. Wer Twitter regelmäßig nutzt kennt die Vor- und Nachteile des Social Networks. Mit einigen nützlichen Werkzeugen lässt sich Twitter noch komfortalbeler bedienen und individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse anpassen. Hier unsere persönlichen Top 10 Twitter-Tools:

Social Oomph: Ein wesentlicher Service für viele Twitter-Nutzer. Bei dieser Website dreht sich alles um Automatisierung. Mit Social Oomph können Sie 1.) automatisch ein Dankeschön- bzw. eine Gruß- Nachrichten an neue Follower senden, 2.) Ihren neuen Anhängern ebenfalls folgen und 3.) einen Zeitplan erstellen, um Tweets zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft zu veröffentlichen.
http://www.socialoomph.com/

Tweetdeck: Einer der meistgenutzten Twitter-Clients. Die Adobe AIR-Anwendung läuft auf Ihrem Desktop und bietet ein enorms Spektrum an Funktionen und Steuerelementen, um Twitter effizienter und leichter zu nutzen. So können Sie zum Beispiel Ihre Tweets nach Antworten, Keywords, Thema, etc. sortieren. Weitere Features: mehrere Spalten für unterschiedliche Accounts, Tweet-Filter und vieles mehr.
http://www.tweetdeck.com/

Ping.fm: Bietet Kontrolle über Twitter und eine Fülle von weiteren Social Networks wie MySpace oder Facebook – und das gleichzeitig.
http://ping.fm/

TwitPic: Vereinfacht das Posten und Teilen von Fotos auf Twitter.
http://twitpic.com/

Twitterless: Informiert Sie automatisch, wenn Ihnen eine Person nicht mehr folgt.
www.twitterless.com

Twitter Counter: Einfaches Analysetool für Ihren Twitter-Account. Mit Hilfe Ihres Profilnamens können Sie umfangreiche Statistiken abrufen. Der Zeitraum für die Auswertungen ist auf eine Woche beschränkt. Verwenden Sie Twittercounter zum Beispiel um die Zahl ihrer Follower graphisch darzustellen. Die App bietet auch einen Zähler, der in Websites oder Blogs integriert werden kann.
http://twittercounter.com/

Twitter Digest: Macht das Lesen und Managen Ihre Twitter-Updates einfacher. Sie können die Tweets im „Digest“-Format (24 Stunden-Modus) entweder auf einer eigenen Webseite anzeigen lassen oder als RSS-Feed verwenden.
http://www.streamspigot.com/tweet-digest/

Straw Poll: Wollen Sie Feedback zu einer bestimmten Frage? Erstellen Sie mit Straw Poll eine Umfrage und bitten sie per Twitter um Antworten … Das Tool bietet auch eine gute Schnittstelle!
http://twitter.com/#!/strawpoll

Twitter Keys: Haben Sie schon einmal Symbole und Formen in einem Tweet gesehen? Nein? Dann wird es Zeit Twitter Keys auszuprobieren. Die App bietet ein Bookmarklet, das Sie in Ihre Lesezeichen-Symbolleiste ziehen können. Fügen Sie Zeichen und Symbole in Ihre Tweets ein und zeigen Sie Individualität.
http://thenextweb.com/2008/09/16/twitterkeys-enhance-your-twitter-conversations/

Twellow: Eines der größten Twitter-Verzeichnissse. Twelloow bietet die Möglichkeit mit Personen und Unternehmen in Ihrer Branche oder Ihrer Zielgruppe in Kontakt zu treten. Links zu anderen Social-Networking-Profilen wie Facebook und LinkedIn werden ebenfalls geboten. Vergessen Sie nicht, Ihr Profil hinzufügen.
http://www.twellow.com/