Holz ist einer der ältesteten Werk- und Baustoffe der Welt, ein ökologisch und ökonomisch wertvolles Naturprodukt, das seit Jahrtausenden verwendet wird. proHolz Austria, die Arbeitsgemeinschaft der österreichischen Holzwirtschaft, engagiert sich für eine zukunftsorientierte Steigerung der Wertschätzung und vermehrte Anwendung von Holz. Um so ein traditionelles Produkt wirksam vermarkten zu können, gilt es aber auch die modernen Medien gezielt zu nutzen.

Mit Conversory ist proHolz Austria im zur Zeit wichtigsten sozialen Medium, Facebook, angekommen. Seit 2013 sind über eine Milliarde Menschen – also jeder 6. Erdenbürger – bei Facebook vertreten. Conversory wurde von proHolz Austria mit der Erstellung einer Facebook-Seite und dem Aufbau einer Community beauftragt, um das gewaltige Marketingpotential dieser Plattform zu nutzen. Bereits nach etwas mehr als einem Monat konnte die 1000-Fan-Marke geknackt werden.

proHolz

Durch gezielte Marketingmaßnahmen und redaktionelle Betreuung wird die Community weiter vergrößert und die Konzentration auf die kreative Nutzung von Holz bei gleichzeitiger Schärfung des Bewusstseins für Holz gestärkt. Darüber hinaus ermöglicht der Facebook-Auftritt, den Bekanntheitsgrad der Marke zu erhöhen und auf aktuelle Leistungen aufmerksam zu machen.

Link

proHolz Facebook Page